swlm Hintergrundbild

Vielen Dank an alle TeilnehmerInnen, ZuschauerInnen und UnterstützerInnen!

Eine Veranstaltung von              in Kooperation mit

Logo citylauf veranstaltung von        logo goehrenlebbin veranstaltung von
     Mehr Infos...                          Mehr Infos...

  • images/swlm/slider/header/1_PE.jpg
  • images/swlm/slider/header/sponsor_header_dorfhotel-2017.jpg
  • images/swlm/slider/header/sponsor_header_fleesensee-hof-2017.jpg
  • images/swlm/slider/header/sponsor_header_robinson-2017.jpg
  • images/swlm/slider/header/sponsor_header_sbs-yachthafenresidenz.jpg
  • images/swlm/slider/header/sponsore_header_Intersport_082017.jpg
  • images/swlm/slider/header/sponsore_header_adidas.jpg
  • images/swlm/slider/header/sponsore_header_gesundschuh.jpg
  • images/swlm/slider/header/sponsore_header_glashaeger.jpg
  • images/swlm/slider/header/sponsore_header_goehren-lebbin.jpg
  • images/swlm/slider/header/sponsore_header_golf.jpg
  • images/swlm/slider/header/sponsore_header_mueritzer.jpg
  • images/swlm/slider/header/sponsore_header_nufa.jpg
  • images/swlm/slider/header/sponsore_header_outlet.jpg
  • images/swlm/slider/header/sponsore_header_schlosshotel.jpg
  • images/swlm/slider/header/sponsore_header_spaworld.jpg
  • images/swlm/slider/header/sponsore_header_tuiblue.jpg
  • images/swlm/slider/start/slider_02.jpg
  • images/swlm/slider/start/slider_03.jpg
  • images/swlm/slider/start/slider_04.jpg
  • images/swlm/slider/start/slider_05.jpg
  • images/swlm/slider/start/slider_06.jpg

Logo goehren lebbin bilderslider

präsentierte:
Der einzigartige Natur-
und Erlebnislauf

in Göhren-Lebbin mit


Halbmarathon
5km und 10 km Volkslauf
1000m Schnupperlauf
4 x 5km Firmenlauf-Staffel

 

news sieger2016"Der Fleesenseelauf ist einfach perfekt", so das Fazit aller Teilnehmer zu den Organisatoren. Riesigen Beifall gab es für den Zieleinlauf über 21,1 km. Hier siegte der Warener Joachim Stelter (1:19:26,6) vor Tim Klatt (1:20:25,5) und dem zweiten der Stelter Brüder, Tobias (1:22:09,6). Über die 10 km kam mit deutlichem Vorsprung erneut der Vorjahressieger Thomas Geyer aus Neubrandenburg in 37:14,0 ins Ziel. Insgesamt feierten fast 140 Teilnehmer einen perfekten Lauf durch das Sport- und Hotelresort.

"Dieser Lauf lebt durch die Menschen aus der Region, die Helfer aus der Fleesenseeschule Malchow, den Fußballern vom Malchower SV, dem Schlosshotel und die vielen anderen Partner", unterstreicht Doreen Muster, Chefin des Kur- und Tourismusbetriebes Göhren - Lebbin das Engagement für den Fleesenseelauf. Obwohl in diesem Jahr fast 50% weniger (!) Teilnehmer am Start waren wie noch im Jahr zuvor, hat das Team von PRO EVENT in jeder Hinsicht ganze Arbeit geleistet. Immerhin kamen noch am Morgen fast 40 Läufer spontan nach Göhren - Lebbin, um sich für eine der Laufstrecken nachzumelden. Zu dieser Zeit waren die Organisatoren längst mit der Markierung der Strecke, dem Ausbringen der 30 Streckenposten (Danke an die Fleesenseeschule und dem Malchower SV) sowie dem Einrichten des Start- und Zielbereiches beschäftigt.

Die kleinsten Starter eröffneten die Veranstaltung mit ihrem Lauf über 1000m. Hier legten sich die "Lütten" besonders stark ins Zeug. Sieger wurde Hannes Paeseler vom TSV 90 Röbel in 04:01,3min. Die anschließenden Hauptläufe wurde alle zeitgleich vom Marktplatz bzw. für den Halbmarathon vom Ortseingang Göhren - Lebbin aus gestartet. Schnell wurde allen Zuschauern klar, dass beide Vorjahressieger über die 10km und 21,1 km auch in diesem Jahr das "Rennen für sich entscheiden wollen". Es wurde unterm Strich ein Lauf der Favoriten. "Die Strecke im Wald zwischen den Kilometern 5 und 7,5 war die Hölle. Knöcheltiefer Pudersand. Das hat einen wirklich ausgesaugt" so das Urteil vom späteren HM - Sieger Joachim Stelter. Das war der einzige "Wehrmutstropfen" den alle Teilnehmer der beiden Hauptläufe im Ziel den Organisatoren bescheinigten. "Ein toller Lauf. Für unsere Vorbereitung auf den Berlinb - Marathon genau richtig. Schön das es in Berlin keine Anstiege und tiefen Waldwege gibt" urteilte Petra Grobecker (HM in 2:07:51,7), die sich hier gemeinsam mit ihrem Mann Stefan (1:5550,7) auf den großen Lauf in Berlin vorbereitet hat.

Alle Ergebnisse hier.

LKZR Webbanner 650x150px Ansicht01 A

Web Anzeige 300x300 2017

Anzeige

Xtrack 2017 Website Animation

Anzeige
Indem Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich mit der Nutzung der Cookies einverstanden. Mehr Informationen. » Ich stimme zu! «